zur Startseite Bezirk und Nachbarn Kultur Kinder/Familie/Senioren Junge Szene Sport Freizeit / Aktivitäten Reisen und Unterkünfte Bildungs-Angebote Private Kleinanzeigen Markt und Wirtschaft Immobilien Berlin Sammelsurium Impressum / Kontakt

  Umland
 Startseite

  Bezirk und Nachbarn

    Umland

        Teltow

        Kleinmachnow

        Stahnsdorf

        Potsdam

        Babelsberg

        Blankenfelde-Mahlow

        Zossen

 

Umland - Teltow, Kleinmachnow, Stahnsdorf, Potsdam

Wenige Kilometer südwestlich von Zehlendorf liegen die Orte Teltow, Stahnsdorf und Kleinmachnow in der landschaftlich reizvollen Region Brandenburgs. Mit dem Auto gut über die A115 Abfahrt Potsdam-Babelsberg oder Kleinmachnow zu erreichen.

Ein 12 km langer Wander- und Radweg, der anlässlich der Buga 2001 in der 1. Baustufe errichtet wurde, führt vorbei an historischen Gebäuden und dörflicher Idylle. Der Weg beginnt am S-Bahnhof Lichterfelde Süd und endet in Stahnsdorf an dem Südwestkirchhof mit der Norwegischen Stabkirche.

Erle, Linde, Esche, Bergahorn, Kiefer prägen die Region. Als letzte Zeugen der Eiszeit erheben sich einige Hügel aus der Landschaft: der Mühlenberg, der Weinberg, die Lindberge und die Kiebitzberge. Dazwischen schlängelt sich erlenumrahmt der Fließ Bäke im Bäketal mit einer artenreichen Pflanzen- und Tierwelt.

Der Machnower See, ein lohnendes Ausflugsziel, kann von der Machnower Schleuse kommend umwandert werden. Der Wanderweg führt am Forsthaus zur Friedensbrücke und dem Park der Hakeburg.

 

 

 
  [0268/1U00]